> Zurück

Zwei Drittel des Kuchens schmecken süss

Büezer mit Stock und Schlittschueh 28.10.2019

 1. Mannschaft: Figö vs Lausen: copy/paste Mittwuch + n.V.

Im zweiten Meisterschaftsspiel auswärts bei Figö sollten die ersten Punkte aufs Konto der Lausner fliessen. Dank guter Torhüterleistungen auf beiden Seiten und etwas gar viel Pech im Abschluss (mehrere Metalltreffer) musste unser Fanionteam lange und hart für den Sieg arbeiten. In der Verlängerung hätte sich Fortuna auch für Fischbach-Göslikon entscheiden können, aber eine 2:0 Situation liessen die Gastgeber ungenutzt verstreichen. Im Gegenzug passte Jorma Schäublin in einer ähnlichen Situation die Scheibe zu Peter Häfelfinger, der die Scheibe zum entscheidenden 1:2 im Netzhimmel versorgte. Im Heimspiel vom Mittwoch gegen Rheinfelden II fordert Coach Schwander die gleiche Einstellung und Leistungsbereitschaft wie am vergangenen Wochenende. Ein Sieg nach 60 Minuten gegen die aktuell punktlosen Zähringerstädter ist die Devise.

#Senioren#2.Mannschaft

Die 2. Mannschaft gewinnt gegen die Argovia Stars mit 7:4 auch ihr zweites Meisterschaftsspiel. Letztlich war der Spass am Spiel vordergründig – was zum ungefährdeten Sieg führte. Die Senioren sind hart am Boden der neuen Realität in der Senioren C Liga gelandet. Zu wenig Schüsse aufs Tor der Gegner aus Urdorf und sehr verschnörkeltes «Dibi-Däbi» Spiel waren für die knappe 3:4 Niederlage ausschlaggebend.